castello_Konkordienstrasse_Luftperspekti

HAUS KONKORDIA

 

HAUS KONKORDIA

Auf dem elbnahen Grundstück in Dresden Pieschen-Süd werden zwei Mehrfamilienhäuser mit 5 (Haus A) und 6 (Haus B) Eigentumswohnungen errichtet, welche an ein Denkmalgebäude anschließen. Die zukünftigen 9 PKW-Stellplätze werden in das Erdgeschoss des Haus B integriert und teilweise als Multiparker umgesetzt. Alle Wohnungen verfügen über mindestens einen Balkon, die Eck-Maisonette, welche sich über 3 Etagen erstreckt, erhält zudem eine großzügige Dachterrasse. Die Deckenhöhen der Etagen 1 bis 3 mit ca. 2,90 m sowie der Etage  4 und des Dachgeschosses  mit ca. 2,60 m sorgen für ein besonderes Raumgefühl

 
 

DIE LAGE DES PROJEKTES

Die Umgebung des Standortes ist durch eine historische Wohnbebauung unterschiedlicher Baustile geprägt. Kindertageseinrichtungen, Schulen & Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig erreichbar, ebenso die Bahnlinien 3, 4, 9 und 13 zum Stadtzentrum sowie Radebeul und Umland. Für ausreichend Erholung sind das Elbufer mit Grillplätzen und dem Freizeitcamp „Eselsnest“ sowie die kleine Dresdner Heide schnell erreichbar.  Pieschen-Süd, als das ursprüngliche Hafenviertel, ist bekannt für seine kulinarischen Spezialitätengeschäfte aus aller Welt, gemütliche Wein- und Bierstuben und die kreativsten Eissorten der Stadt.

Mobilität: Durch die nahe gelegene Leipziger Straße erreicht man sowohl Zentrum, umliegende Stadtteile, aber auch die Autobahnen in Richtung Leipzig, Berlin, Görlitz und Prag in nur wenigen Autominuten.  Tram- und Bushaltestellen sind fußläuf erreichbar, um scnell und einfach umliegende Stadtteile zu erkunden.


Lebensqualität: Pieschen-Süd ist für seine lange Elb-Promenade bekannt, die sowohl zu Fuß als auch mit dem Rad oder auch Inlineskates erkundet werden kann. Die Elbwiesen bieten Platz im Grünen mit einem wundervollen Blick auf Dresden.  Ebenso die vielen kleinen Geschäfte und Läden sowie Lebensmittelmärkte tragen zu einem angenehmen Lebensgefühl bei.

Lifestyle: In Pieschen findet man nicht nur einheimische Gaststätten, auch internationale Restaurants und Bars liegen hier in den Seitenstraßen. Ob portugiesisch, chinesisch, französisch oder italienisch, für jeden ist etwas dabei. Das Eiscafé Nepple an der Molebrücke trumpft im Sommer mit den ausgefallensten Eissorten auf.

 
 
54EFAE98-CB05-4A20-9FC1-70182ED52DD0_edited_edited.jpg

PROJEKT ANFRAGEN

 

Mosenstraße 34, 01039 Dresden

Telefon +49 (351) 212 491 80

Telefax +49 (351) 212 491 81

Abo-Formular

  • Facebook
  • LinkedIn
  • Instagram
  • YouTube

©2020 BRAUN Estate GmbH.

Grundriss WE 01.jpg